Unsere Kampagnen

Captain Paul Watson Foundation Germany e.V. – Die offizielle Captain Paul Watson Foundation

Operation Soraya

Supertrawler, riesige Fabrikschiffe, verursachen erheblichen Schaden in unseren Ozeanen, indem sie Meeresressourcen rasch erschöpfen und Ökosysteme stören. Sie gefährden das marine Leben durch hohe Beifangraten und bringen Nahrungsketten durcheinander. Um diese dringenden Umweltprobleme anzugehen, setzen sich Organisationen wie Neptune’s Pirates und Sea Shepherd Frankreich aktiv für den Schutz empfindlicher Meeresökosysteme, wie der Biskaya und des Ärmelkanals, ein und fordern Maßnahmen gegen diese Bedrohung.

Vergangene Kampagnen

Operation OCEAN KILLERS / 23

Supertrawler, riesige Fabrikschiffe, verursachen erheblichen Schaden in unseren Ozeanen, indem sie Meeresressourcen rasch erschöpfen und Ökosysteme stören. Sie gefährden das marine Leben durch hohe Beifangraten und bringen Nahrungsketten durcheinander. Um diese dringenden Umweltprobleme anzugehen, setzen sich Organisationen wie Neptune’s Pirates und Sea Shepherd Frankreich aktiv für den Schutz empfindlicher Meeresökosysteme, wie der Biskaya und des Ärmelkanals, ein und fordern Maßnahmen gegen diese Bedrohung.

Operation BLOODY FJORDS / 23

Eine entschlossene Mission zum Schutz von Delfinen vor einer tief verwurzelten, grausamen Praxis einiger Gemeinschaften, die darin besteht, ganze Familienverbände dieser unschuldigen, verletzlichen und hochintelligenten, selbstbewussten Lebewesen auszulöschen.

Operation PAIAKAN / 23

„Operation Paiakan“ richtet sich gegen die Jagd von 169 gefährdeten Finnwalen durch das isländische Unternehmen Hvalur hf. Trotz des Walfangmoratoriums der Internationalen Walfangkommission führt Island den Walfang fort. Die Mission setzt auf gewaltfreien, direkten Eingriff, um die Wale zu retten.

Mach mit bei Paul Watsons Mission.

Engagiere dich ehrenamtlich, spende,
setze dich ein. Beginne noch heute.